Bewertung des Ellrona VC 11 Vakuumierer

Ellrona VC 11 VakuumiererProduktbeschreibung

Aufbau und Verarbeitung:  

Dieser Vakuumierer scheint auf den ersten Blick baugleich mit dem CASO VC 10 Vakuumierer zu sein, vergleicht man aber die Maße, bleibt lediglich eine Ähnlichkeit mit dem CASO VC 10. Dennoch stammen beide Vakuumierer aus dem Hause CASO.

Der Ellrona VC 11 Vakuumierer (61360) wiegt 1,5 kg und ist 15 x 37,5 x 7,5 cm groß.

(Zum Vergleich CASO VC 10 Vakuumierer:     1,3 kg und 15 x 35,5 x 9 cm)

Hinsichtlich Absaugleistung haben beide Vakuumgeräte eine identisch hohe Leistungskraft und sind auch insgesamt qualitativ auf einer Ebene. Beides sind Basismodelle, die sich auf die wesentlichen Funktionen eines Vakuumgerätes konzentrieren, was aber hinsichtlich der Qualität keinerlei Beeinträchtigungen bedeutet. Die Arbeitsweise beider Geräte ist zuverlässig und schnell.

Somit ist auch das Einstiegsmodell Ellrona VC 11 Vakuumierer ein kleiner kompakter, aber leistungsstarker Vakuumierer.

Dieses Vakuumiergerät hat ein trendiges Design und macht einen gut verarbeiteten, stabilen Eindruck.

Ausstattung und Lieferumfang:

Der Ellrona VC 11 Vakuumierer ist mit einem vollautomatischen Vakuumiersystem ausgestattet, das ganz leicht über drei Tasten zu steuern ist. (s. Handhabung)

Die Schweißnaht reicht bis zu maximal 30 cm, was ein gutes Maß darstellt.

So vakuumiert und verschweißt, bleiben die ohne Konservierungsstoffe haltbar gemachten Lebensmittel deutlich länger frisch und sind vor Verlust von Vitaminen und Aromen oder auch vor Gefrierbrand bestens geschützt.

Im Lieferumfang ist neben dem Vakuumiergerät die Betriebsanleitung10 Profi-Vakuumbeutel für ein sofortiges Ausprobieren sowie außerdem eine Dichtung als Ersatz, falls die vorhandene irgendwann verschleißen sein sollte.

Die 10 Profi-Vakuumbeutel sind extrem robust, so dass sogar Knochen (z. B. Hundeknochen, Suppenknochen) keine Risse oder Löcher hinterlassen. Neben dieser Reißfestigkeit, können diese Folienbeutel auch zum Erhitzen des darin befindlichen Inhaltes verwendet werden, denn sie sind bis zu 100° C im Wasserbad kochfest und halten bis zu 70° C in einer Mikrowelle stand (Ecke einschneiden).

Handhabung und Reinigung:

Die Handhabung ist gut verständlich in der im Lieferumfang enthaltenen Betriebsanleitung beschrieben und funktioniert über drei Tasten: Die Taste ‚Vakuum‘ setzt das vollautomatische Vakuumiersystem in Gang, mit den Tasten ‚Abbrechen‘ und ‚Schweißen‘ kann dieses Vakuumiergerät zusätzlich manuell gesteuert werden.

Das vollautomatische Vorgehen erledigt das Vakuumieren und anschließende Verschweißen selbsttätig. Bei empfindlichen Lebensmitteln, wie z. B. Brot etc., empfiehlt sich das vorzeitige Abbrechen des automatischen Vakuumierens, da man andernfalls einen Klumpen produziert. Nach Unterbrechung des Vakuumierens kann dann manuell verschweißt werden.

Diese ausschließliche Funktion des Verschweißens ist auch praktisch, um beispielsweise Reste in anderen Tüten (z. B. Süßigkeiten, Salzstangen etc.) zu verschließen, so dass sie länger frisch bleiben.

Da die Profi-Folienbeutel zum Erhitzen geeignet sind, ohne beispielsweise Weichmacher an die Nahrungsmittel abzugeben, ergibt sich eine gerade im Trend liegende schonende Zubereitungsart: Sous-Vide-Garen. Darunter versteht man das Garen unter Vakuum. Mit dieser Garmethode nimmt das Gargut Gewürze/Kräuter besser an und gesunde Inhaltsstoffe, wie Vitamine, Mineralstoffe etc., gehen nicht verloren.

Auch für einen gelungenen Grillabend bietet der Ellrona VC 11 Vakuumierer etwas an: Wird das bereits marinierte Grillgut unter Vakuum verschlossen, zieht die Marinade besonders gut ein, und das Fleisch schmeckt zarter und leckerer.

Zum Reinigen wird dieses Vakuumiergerät einfach nur abgewischt.

Vakuumier-/Schweißqualität:

Dieser Vakuumierer gehört zwar eher ins preiswertere Segment, bietet aber dennoch eine gute Vakuumier- und Schweißqualität.

Der Deckel rastet einwandfrei ein, auch wenn man sich ein wenig überwinden muss, mit dem erforderlichen Druck vorzugehen.

So verpackt, sind die Lebensmittel für eine deutlich längere Zeit haltbar.

Preis-Leistungsverhältnis:        

Durch die Konzentration auf unbedingt erforderliche Funktionen eines Basisgerätes zum Vakuumieren und Verschweißen, kann der Ellrona VC 11 Vakuumierer zu einem sehr günstigen Preis-Leistungsverhältnis angeboten werden, was der Qualität aber keinen Abbruch tut.

Geeignet für/Besonderheiten:

Dieser Vakuumierer ist für alle Haushalte geeignet, wird aber insbesondere von Singles bevorzugt gekauft, da in einem kleinen Haushalt andernfalls viele Reste entsorgt werden müssen. So hilft er, die Organisation besser handhaben zu können und Müll zu vermeiden.

Zudem bietet er natürlich die Möglichkeit, größere Mengen vorzukochen, so dass mit ihm ‚individuelle Fertiggerichte‘ hergestellt werden können, was Zeit und Geld spart. Sei es in der Mittagspause oder nach Feierabend – das Essen braucht nur noch erwärmt zu werden. Außerdem hat man den Vorteil, genau zu wissen, was im Essen ist.

Der Gesundheitseffekt durch ein Sous-Vide-Garen nimmt ebenfalls einen immer größer werdenden Stellenwert ein.

Mit diesem Vakuumiergerät hat man also eine Vielzahl an Möglichkeiten, Zeit und Geld zu sparen, und sich dennoch gesund zu ernähren.

Insbesondere Allergiker greifen gerne auf Folienschweißgeräte zurück, da sie damit sehr gut ihre persönlichen Bedürfnisse berücksichtigen können.

Reisefreudige Personen greifen auch auf den Trick zu, ihren Gepäckumfang durch das Vakuumieren von T-Shirts, Pullovern etc. zu reduzieren.

Positiv an dem Ellrona VC 11 Vakuumierer

Dieser Vakuumierer ist leistungsstark und erfüllt alle Aufgaben gut.

Auch wenn die Ausstattung sich auf die essentiellen Funktionen beschränkt, wirkt sich dies nur positiv auf das Preis-Leistungsverhältnis aus und mindert nicht die Qualität.

Hinsichtlich seines Outfits kommt dieses Vakuumiergerät ansprechend daher. Es ist chic und benötigt nur wenig Platz.

Über die drei Tasten ist die Bedienbarkeit dieses Folienschweißgerätes ganz einfach und bequem.

Auch der Lieferumfang ist (bis auf die Dichtung) auf das Wesentliche reduziert. Positiv sind insbesondere die 10 Profi-Folienbeutel, die neben anderen Vorteilen sogar ein Erhitzen in einer Mikrowelle ermöglichen. (Ecke abschneiden)

Negativ an dem Ellrona VC 11 Vakuumierer

Optimale Vakuumier- und Schweißergebnisse sind nur mit solchen Beuteln erreichbar, wie sie im Lieferumfang vorhanden sind, da sie eine spezielle Struktur haben.

Das Einrasten des Deckels kostet ein wenig Überwindung und erweckt nicht unbedingt einen langlebigen Eindruck.

Ein Anschluss für einen Vakuumierschlauch ist vorhanden, ein Schlauch aber nicht im Lieferumfang enthalten. (Damit könnten ebenfalls optional erhältliche Dosen vakuumiert werden, die besonders bei sehr empfindlichen oder flüssigen Lebensmitteln empfehlenswert wären.)

Fazit für das Ellrona VC 11 Vakuumierer

Aufgrund des recht günstigen Preis-Leistungsverhältnisses amortisiert sich die  Anschaffung dieses Vakuumiergerätes quasi von selbst, weil es eine Reihe von Möglichkeiten zum Zeit und Geld sparen offeriert.

Außerdem spielt der Aspekt der Müllvermeidung gerade in heutigen Zeiten eine wichtige Rolle.

Zur Produktseite